Gratis Weißer Riese testen!
Werde jetzt Mitglied und teste das neue Weißer Riese Sensitiv & Rein!

Gratispackung Persil Sensitiv Discs
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine gratis Persil Sensitiv Discs.

Der Umwelt zuliebe

Entsorgen von Elektronik

0 Kommentare

Ein Mann, der telefoniert und auf einen kaputten Laptop schaut.
FTC

Werde auch du Mitglied von Frag Team Clean

Und profitiere von exklusiven Produkttests, tollen Gewinnspielen und hilfreichen Haushaltstipps und -hacks!

Die meisten von uns haben eine Schublade, in der sich unsere alten und kaputten Smartphones oder ein kaputtes Tablet befinden. Wenn du also auf Entrümpelungsmission bist oder ordentlich aufräumst, ist es an der Zeit, sich von diesen elektronischen Geräten zu verabschieden und sie sicher zu entsorgen. Unser Leitfaden wird dir dabei helfen! 

Der beste Weg, Elektronik zu entsorgen

Elektronikschrott, der auch als Elektroschrott bezeichnet wird, kann alles sein, vom Smartphone bis zum Tablet. Diese Geräte haben viele Komponenten, die recycelt werden können. Anstatt sie einfach in den Müll zu werfen, ist eine sichere Entsorgung also sehr wichtig und viel nachhaltiger. Wir haben für dich einige Methoden aufgelistet, wie du elektronische Geräte einfach entsorgen kannst. Unabhängig davon, für welche Methode du dich entscheidest, kannst du bereits jetzt alle deine persönlichen Daten von dem Gerät löschen. 

  • Bevor du ein elektronisches Gerät entsorgst, kannst du über die Möglichkeit nachdenken, die Software und/oder die Hardware deines Geräts aufzurüsten, damit du es weiterhin nutzen kannst. Das funktioniert gut bei Geräten wie Desktop-Computern oder Laptops. Dadurch kannst du auch Zeit und Geld sparen.
  • Gebe alte, noch funktionstüchtige Geräte an Nachbarn, Verwandte oder Freunde weiter oder spende sie an Wohlfahrtsverbände oder gemeinnützige Organisationen. Erkundige dich nach Organisationen in deiner Nähe. Es gibt bestimmt jemanden, der davon profitieren kann, selbst wenn das Gerät etwas älter und langsamer ist als früher. Vergiss nicht, verschmutzte und verstaubte Geräte zu reinigen, bevor du sie spendest.
  • Wenn deine elektronischen Geräte wirklich den Geist aufgegeben haben und kaputt sind, dann ist Recycling die richtige Lösung. Es gibt eine Reihe von Organisationen, die lokale Abgabestellen speziell für elektronische Geräte haben. Wir empfehlen dir, dich mit deinem örtlichen Recyclingbetrieb in Verbindung zu setzen oder zum örtlichen Altstoffsammelzentrum zu gehen.
  • Einige Hersteller und Einzelhändler bieten Recyclingprogramme an, bei denen du deine alten elektronischen Geräte abgeben kannst. Bei Einzelhändlern musst du keinen Kaufnachweis vorlegen, während die Hersteller wahrscheinlich nur ihre eigenen Marken akzeptieren.

Wir hoffen, dass dieser Artikel nützlich war und dass du deine Elektrogeräte entsorgen konntest. Ist es nicht ein gutes Gefühl, mehr Platz in den Schubladen zu haben? Wenn du dir noch mehr Ratschläge zu Themen wie Nachhaltigkeit und Reinigung wünschst, lies doch unsere anderen Artikel über das Entkalken von Kaffeemaschinen, was in die gelbe Tonne gehört oder wie du in der Küche für Hygiene sorgst. Um Teil der Frag Team Clean-Community zu werden, registriere dich noch heute bei uns!

Artikel und Dienstleistungen, die Ihnen auch gefallen könnten

  • Ein Schrank voller Kleidung

    0

    5 Gründe, warum du dein Zuhause jetzt entrümpeln solltest
  • Kaffeemaschine entkalken, Espressomaschine
    Kaffeemaschine entkalken: So geht’s
  • Gelber Sack
    Gelber Sack: Wozu dient er und was darf rein?

Kommentar