Teste die neuen Persil 4in1 Discs! 
Werde 1 von 300 Produkttester:innen für strahlend reine Wäsche.

Mit reinem Gewissen: Hinter den Kulissen der Henkel Produktion

Henkel produziert seine Produkte im Herzen von Österreich und setzt dabei auf Qualität aus Österreich. Dabei wird auf die Einhaltung hoher Recycling-Standards und auf eine nachhaltige Produktion Wert gelegt. Schau dir unsere Videos an und erhalte einen exklusiven Einblick in unsere Produktion!

Henkel_Ö-Promo

Was macht die Produktion von Persil, Silan und weiteren Henkel Produkten nachhaltig?

Hast du gewusst, dass die Henkel-Produktion in Wien sehr großen Wert auf Nachhaltigkeit und umweltschonende Herstellungsverfahren legt? 

In Wien produzieren wir unter anderem Persil Flüssigwaschmittel, Fewa, Silan, Pril, Clin und Lysoform. Dabei achten wir auch auf Recycling: viele unserer Produktverpackungen bestehen aus 100% recyceltem PET*.

In unseren Videos erklären dir unsere Produktionsexperten ganz genau, weshalb du unsere Wasch- und Reinigungsprodukte mit einem reinen Gewissen verwenden kannst.

* fewa 20WG, Silan 35-55Wg, Pril, Clin, Lysoform

Persil Flüssigwaschmittel wird in Österreich hergestellt

Durch die lokale Produktion von Flüssigprodukten in Wien sparen wir nicht nur lange Transportwege, sondern können auch effizient arbeiten und Arbeitsplätze in Österreich schaffen. Auf diese Weise bieten wir Qualität aus Österreich, die du mit reinem Gewissen kaufen kannst.

Sie müssen die Cookies zulassen, um dieses Video abspielen zu können

Viele Flaschen werden aus 100% recyceltem Plastik hergestellt

Die Flaschen von fewa, Silan, Pril, Clin und Lysoform werden zu 100% aus recyceltem Plastik hergestellt. Zudem sind alle davon, wie auch die Flaschen von Persil, recyclingfähig und tragen damit noch mehr zur Nachhaltigkeit bei! So können wir jedes Jahr 400 Tonnen Neuplastik einsparen und den Plastikkreislauf schließen.

Sie müssen die Cookies zulassen, um dieses Video abspielen zu können

Die Henkel Produktion in Wien legt großen Wert auf Nachhaltigkeit

Wir verwenden bei der Produktion unserer Flüssigprodukte Ökostrom und reduzieren jährlich unseren Energie- und Wasserverbrauch, sowie unsere Abfälle. Dadurch können wir unseren CO2-Ausstoß laufend verringern und wir arbeiten ständig daran, noch nachhaltiger zu werden. Unser Ziel bis 2030 ist klimapositiv zu produzieren.

Sie müssen die Cookies zulassen, um dieses Video abspielen zu können