Jetzt 1 von 50 Fewa Produktpaketen sichern
Werde Mitglied und nimm an unserem Fewa Produkttest teil! 

Jetzt nachhaltiges Produkt-Paket gewinnen!
Werde jetzt Mitglied und nimm an unserem Gewinnspiel teil! 

Gratispackung Persil Sensitiv Discs
Werde jetzt Mitglied und sichere dir deine gratis Persil Sensitiv Discs.

Der Umwelt zuliebe

Recycelte Verpackungen: Das solltest du wissen

0 Kommentare

Verschiedene Verpackungen aus recyceltem Material

Wir alle benutzen jeden Tag verschiedene Arten von Verpackungen – sei es beim Einkaufen im Supermarkt, als Lunchbox für die Arbeit, zum Verpacken von Geschenken für unsere Lieben oder bei der Zubereitung von Essen zum Mitnehmen für ein Picknick im Park. Brotboxen, Tüten, Gläser und Flaschen begleiten uns dabei auf Schritt und Tritt. Und genau deshalb lohnt es sich, mehr über sie zu erfahren und herauszufinden, woraus sie eigentlich bestehen. So kannst du deinen Alltag noch umweltfreundlicher gestalten. Lies also weiter und erfahre mehr über Verpackungen aus Recyclingmaterial!

Recycelte Verpackungen

Recycling ist die Rückgewinnung und Wiederverwendung von Abfällen. Für diesen Prozess sollte so wenig Energie wie möglich aufgewendet werden. Einige Materialien eignen sich dafür besser als andere. Dazu gehören Papier, Kunststoff, Glas, Metall, Bambus, Zuckerrohr oder eine Mischung aus Pilzen und landwirtschaftlichen Abfällen (du kennst sicher dieses styroporähnliche Verpackungsmaterial, das aus Pilzwurzeln und Rückständen aus der Landwirtschaft hergestellt wird).

Darum solltest du auf die Verpackung achten

Recycelte Verpackungen haben die gleichen Funktionen wie herkömmliche Verpackungen. Auch in Sachen Qualität stehen sie den anderen Verpackungen in nichts nach (oft sind sie sogar noch besser). Der einzige Unterschied besteht darin, dass ökologische Verpackungen so hergestellt werden, dass ihre Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich gehalten werden – von der Herstellung über die Verwendung bis hin zur Zersetzung. Die Frage sollte also nicht lauten, warum wir recycelte Verpackungen verwenden sollten, sondern eher, warum wir es nicht schon längst tun.

Wenn du dich für umweltfreundliche Verpackungen entscheidest, trägst du deinen Teil dazu bei, die Menge an Plastikabfall und deinen CO2-Fußabdruck zu verringern sowie allgemein die Abfallmenge zu reduzieren. Du brauchst noch mehr Argumente? Denke einfach an deine eigene Gesundheit! Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben bewiesen, dass die in manchen Kunststoffen enthaltenen Chemikalien in die Lebensmittel und Getränke, die wir zu uns nehmen, eindringen können.

FTC

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Ein Leben ohne Abfall

Wahrscheinlich hast du den Begriff „Zero Waste“ schon häufiger gehört. Aber was verbirgt sich eigentlich dahinter? Kurz gesagt handelt es sich um die Idee, dass Abfälle als Ressourcen genutzt werden sollten. Damit soll die Umwelt geschützt, die Umweltverschmutzung reduziert, der Einsatz von Chemikalien gestoppt und Lebensmittelverschwendung vermieden werden. In der Praxis geht es bei Zero Waste darum, so wenig Abfall wie möglich zu produzieren. 

Zum Glück interessieren sich immer mehr Menschen dafür, wie man alten Gegenständen neues Leben einhaucht, indem man zum Beispiel gebrauchte Kleidung abändert oder sie spendet. Dies ist besonders für Menschen interessant, die einen minimalistischen Lebensstil im Alltag verfolgen.

Die Verwendung von recycelten Verpackungen ist ein guter Anfang, um sich mit dem Zero-Waste-Konzept vertraut zu machen. Wenn du das nächste Mal in ein Café gehst, um dir deinen Lieblings-Soja-Latte zum Mitnehmen zu holen, nimm doch einfach einen Mehrwegbecher aus Recyclingmaterial mit.

Jetzt weißt du alles über recycelte Verpackungen. Auf unserer Website findest du viele weitere interessante Artikel zu verschiedenen Themen, zum Beispiel Kleidungsstücke wie Jeans, die du upcyceln kannst, wie du Fenster streifenfrei putzt und wie man Eier richtig lagert. Tritt unserer Frag Team Clean Community bei, um tolle Tipps und exklusive Angebote zu erhalten.

Artikel und Services die dir auch noch gefallen könnten

  • Ein Mann, der telefoniert und auf einen kaputten Laptop schaut.
    Entsorgen von Elektronik
  • Anleitung für mehr Umweltbewusstsein zu Hause
    Anleitung für mehr Umweltbewusstsein zu Hause
  • Nachhaltige Label von grüner Mode
    Nachhaltige Label: Daran erkennst du grüne Mode

Kommentar