Teste die neuen Persil 4in1 Discs! 
Werde 1 von 300 Produkttester:innen für strahlend reine Wäsche.

DIY

Sonnenschutzfolie selber anbringen – das solltest du wissen

0 Kommentare

Ein offenes Fenster mit eingebautem Schutzgitter. Dahinter liegt ein begrünter Garten.

Für viele ist es selbstverständlich, Sonnenschutzmittel aufzutragen, bevor es an sonnigen Tagen nach draußen geht. Wir möchten unsere Haut schließlich vor den schädlichen UV Strahlen schützen. Doch was ist, wenn die Sonne zu Hause durch das Fenster scheint? Klar, ein lichtdurchflutetes Wohnzimmer sieht wunderschön aus, doch es bietet viele Vorteile, Sonnenschutzfolien innen anzubringen. Lies weiter, um mehr zu erfahren.

Sonnenschutzfolie an Fenster anbringen

Wenn du eine Sonnenschutzfolie richtig anbringst, kannst du zu grelles Licht, starke Hitze und das Ausbleichen von verschiedensten Materialen verhindern. Außerdem gibt es Schutzfilme, die gleichzeitig als Sichtschutz dienen. 

  • Hast du schon einmal helle Flecken auf deinen Möbeln festgestellt, oder haben sie über die Zeit vielleicht insgesamt eine hellere Farbe bekommen? Diese Veränderungen können durch Sonneneinstrahlung verursacht werden. Deshalb werden Kunstwerke in Museen nur selten über längere Zeit in hellen Räumen mit Tageslicht ausgestellt. Sonnenschutzfilme für Fenster können helfen, die schädlichen UV Strahlen, die durch das Fenster gelangen, deutlich zu reduzieren, sodass deine Möbel und dein Fußboden ihre ursprüngliche Farbe behalten. Im Wohnzimmer oder auch im Büro können Schutzfilme praktisch sein, da du durch das weniger grelle Licht den TV  und Computerbildschirm besser erkennen kannst.
  • In den Wintermonaten ist ein gemütliches Eckchen im Raum, wo du etwas Wintersonne tanken kannst, ein Segen. Im Sommer dagegen kann es in hellen Räumen unerträglich warm und stickig werden. Eine Sonnenschutzfolie kann helfen, zu hohe Temperaturen im Zimmer zu vermeiden; vielleicht kannst du dir dann auch den Ventilator oder die Klimaanlage sparen und damit deine Stromrechnung senken. 
  • Manche Schutzfilme reduzieren nicht nur die schädlichen UV Strahlen, sondern geben dir auch etwas mehr Privatsphäre. Gefrostete Schutzfolien halten neugierige Blicke von draußen fern. Wenn du aber nicht auf die freie Sicht nach draußen verzichten möchtest, gibt es auch gespiegelte Folien, die dich hinausschauen, aber andere nicht von draußen hineinschauen lassen.

Tipps, Produkttests und Gewinnspiele in deiner kostenlosen Community.

Sonnenschutzfolie richtig anbringen – so geht‘s

Befolge diese Schritt für Schritt Anleitung, um auf deinen Fenstern die Sonnenschutzfolie richtig anzubringen:

  1. Bevor du die Sonnenschutzfolie anbringst, solltest du deine Fenster gründlich putzen
  2. Nimm Maß von deinen Fenstern und schneide den Sonnenschutzfilm zurecht.
  3. Nun kannst du vorsichtig eine Ecke des Klebefilms ablösen.
  4. Benetze das Fenster noch einmal mit einer Mischung aus Wasser und Putzmittel, bevor du die erste Ecke aufklebst. Beginne dann an einer der oberen Ecken, arbeite dich zur zweiten oberen Ecke vor und dann sorgfältig nach unten.
  5. Lufteinschlüsse kannst du entfernen, indem du von der Mitte ausgehend nach außen darüber streichst. Du kannst dafür auch einen Fensterabzieher zu Hilfe nehmen. Halte die Folie währenddessen feucht, um dir die Arbeit zu erleichtern.
  6. Achte besonders auf die Ecken und versichere dich, dass die Folie gut auf dem Fenster hält.
  7. Trockne danach überschüssige Flüssigkeit mit einem Mikrofasertuch.
  8. Lasse den Film für einige Tage trocknen, bevor du wieder Fenster putzt.

Nun weißt du, wie du bei dir zu Hause Sonnenschutzfolie anbringen kannst, und du kannst vor UV Strahlen und Hitze geschützt weitere interessante Artikel entdecken. Erfahre, was du tun kannst, wenn deine Markise und Sonnenschirm putzen kannst, Schatten auf deinem Balkon schaffst und wie du dich am besten auf den Familienurlaub am Strand vorbereitest. Und wenn du schon hier bist, vergiss nicht, dich bei Frag Team Clean anzumelden, um exklusive Angebote und Rabatte für deine Lieblingsmarken von Henkel®, wie z. B. Persil® oder Pril® und mehr, zu erhalten.

Artikel und Dienstleistungen, die Ihnen auch gefallen könnten

  • Dein perfekter Schattenspender und seine Reinigung

    0

    Die perfekte Sonnenschutzlösung wählen und richtig reinigen
  • Tasse Kaffee und Teller mit Croissants auf dem Balkon

    0

    Die besten Schattenlösungen für deinen Balkon
  • Familienurlaub am Strand, Familie mit Kind spielt am Strand
    Die perfekte Vorbereitung auf einen Familienausflug zum Strand

Kommentar